Coyuacan und Xochimilco
Dieser informative Tagesausflug führt Sie in den Süden der Stadt Mexikos, vorbei an hübschen historischen Vierteln.

Zuerst fahren wir nach Coyoacan, der ältesten spanischen Wohnsiedlung in Mexiko-Stadt. Hernan Cortéz und seine Soldaten gründeten das Dorf noch bevor sie Mexico-Tenochtitlan eroberten. Sie werden den alten Zócalo-Marktplatz sowie die Kirche von San Juan besichtigen.
Anschliessend geht es weiter nach Xochimilco, welches sich in den südlichen Vororten befindet, wegen der grossen Anzahl an Seen bekannt ist und am Fusse eines Vulkanes erbaut wurde. Die Anwohner Xochimilcos kultivierten Pflanzen und Blumen und somit entstand ein grosser Blumenmarkt, der täglich unzählige Besucher und Touristen anlockt.

Anschliessend können Sie eine Bootsfahrt in einer geschmückten „Trajinera“ machen.

Auf der Rückfahrt sehen Sie die Universitätsstadt, dem Campus der National University. Es wurde im letzten Jahrhundert zum wichtigsten gesellschaftlichen Projekt des Landes erkürt und durch die UNESCO als Kulturwelterbe erklärt.

Des weiteren werden Sie das Olympia Stadion, die zentrale Bibliothek und den zentrale Turm sehen, welche auf Lavastein errichtet worden.
Informationen
Wochentag:
Täglich
Beginn-Ende:
9:00-15:00 Uhr
Sprache:
Dutsch
Abfahrtsort:
Hotel
Preise
Erwachsene:
59,00 Euro
Kinder 6-11 Jahre:
30,00 Euro
• Reiseleitung in Deutsch.
• Eintritt Museum.
• Transport vom/zum Hotel.
• Klimatisiertes Fahrzeug.
• Nicht erwähnte Aktivitäten.
• Elektronsiche Teilnahmebestätigung.
• Flasche Wasser.
• Kopfbedeckung.
• Bequeme Schuhe.
• Sonnen-Creme.
• Pullover (Klimaanlage).
• Fotoapparat.
• je nach Wetter: Regenschutz.
• Kleingeld für Souvenirs und Trinkgelder.
Hinweise und Empfehlungen
• Keine weiteren Angaben..
!!