Frida Kahlo und Diego Riviera
Die talentiertesten mexikanischen Künstler des Jahrhunderts hinterliessen ein wichtiges Erbe in den Museen, bekannt auch als „Das Blaue Haus“ in Coyoacan und das „Dolores Olmedo Museum“ in Xochimilco.

Besuchen Sie das Haus von Frida Kahlo, indem sie die meiste Zeit ihres Lebens verbrachte und arbeitete. Sie können sich dort einige ihrer Gemälde und viele von ihren persönlichen Habseligkeiten anschauen, welche sich noch im Originalzustand befinden..

Eine sehr komplette Sammlung von Diego Rivera und Frida Kahlo-Gemälden befindet sich in der eindrucksvollen „Hacienda De la Noria“ aus dem 19. Jahrhundert, in Xochimilco. Dolores Olmedo, eine äußerst wohlhabende mexikanische Dame sammelte die Gemälde der verschiedenen Schaffensperioden der beiden Künstler Kahlo und Rivera.

Geniessen Sie den unvergesslichen Besuch beider Museen, das alte Hacienda Gebäude sowie eine Kunstsammlung.
Informationen
Wochentag:
So., Mo., Di.
Beginn-Ende:
9:00-15:00 Uhr
Sprache:
Deutsch
Abfahrtsort:
Hotel
Preise
Erwachsene:
81,00 Euro
Kinder 6-11 Jahre:
41,00 Euro
• Reiseleitung in Deutsch.
• Transport vom/zum Hotel.
• Klimatisiertes Fahrzeug.
• Eintritt zur Kathedrale.
• Nicht erwähnte Aktivitäten.
• Elektronsiche Teilnahmebestätigung.
• Flasche Wasser.
• Kopfbedeckung.
• Bequeme Schuhe.
• Sonnen-Creme.
• Pullover (Klimaanlage).
• Fotoapparat.
• je nach Wetter: Regenschutz.
• Kleingeld für Souvenirs und Trinkgelder.
Hinweise und Empfehlungen
• Für Urlauber die die englische Sprache beherrschen, empfehlen wir preise anzufragen.
!!